Was sind NFTs (non fungible Tokens)?

In diesem Artikel geben wir Dir einen schnellen Überblick, was NFTs eigentlich sind. Ganz ohne Technikkram, strukturiert und mit Beispielen. Wenn Du Dich noch nie mit NFTs beschäftigt hast, bietet Dir dieser Artikel einen hervorragenden Einstieg.

NFT steht für “non fungible Token”. Am einfachsten versteht man einen NFT, wenn man sich die 3 Wörter in umgekehrter Reihenfolge ansieht.

Was ist ein Token?

Ein Token ist eine digitale Einheit, was diese Einheit macht, wie man sie verwenden kann und welche Funktionen sie hat, kann sich von Token zu Token unterscheiden.

Wichtig ist eigentlich nur, es ist eine eigenständige, identifizierbare Einheit.

Im täglichen Leben wären Dinge wie eine Aktie, ein Auto, eine Euro-Banknote, ein Geldstück, ein Haus oder ein Kunstwerk Beispiele für etwas, was Du in der Crypto-Welt mit einem Token gleichsetzen kannst.

Natürlich gibt es Unterschiede zwischen einer Aktie, einer Euro-Banknote und einem Haus, alle drei sind jedoch für sich gesehen Einheiten, die eben jeweils eine unterschiedliche Funktion haben.

Ein Token ist so etwas in der Crypto-Welt, etwas Identifizierbares und Eindeutiges. Wobei unterschiedliche Token eben für ganz unterschiedliche Zwecke eingesetzt werden können.

Was bedeutet fungible?

Fungible bedeutet austauschbar. Ein fungibler Token ist ein Token, den Du 1 zu 1 gegen einen anderen gleichartigen Token tauschen kannst und es für Dich keinen Unterschied macht.

Ein Beispiel ist eine Euro-Banknote. Wenn Du einen 100 €-Schein bekommst und im Gegenzug dafür einen 100 € abgibst, ist es für Dich ein Tausch, der keinen Unterschied macht.

Bitcoin ist im Crypto-Bereich ein gutes Beispiel für einen fungiblen Token. Wenn Du einen Bitcoin gegen einen anderen tauschst, hat sich für Dich im Prinzip nichts verändert.

Was bedeutet non fungible?

Non fungible bedeutet nicht austauschbar. Wenn Du ein Haus hast, wäre ein Tausch gegen ein Haus zwei Straßen weiter für Dich vermutlich ein erheblicher Unterschied. Wenn Du einen originalen Picasso hast, ist ein Tausch gegen einen originalen Rembrandt eine Veränderung.

Wenn Du einen seltenen 300SL Flügeltürer hast, wäre ein Fiat Multipla nicht das Gleiche. Selten sind beide, jedoch aus ganz unterschiedlichen Gründen.

Autos, Häuser, Kunstwerke sind gute Beispiele für nicht austauschbare Einheiten. Also Non Fungible Tokens (NFTs).

purothek

purothek

ERWIRB DIGITAL NACHWEISBARES EIGENTUM Limitierte NFTs mit Mehrwerten

Unsere NFTs

  • Crypto

    Crypto Art Collection #6 – limited 1 of 49

    Bewertet mit 0 von 5
    79,00 

    inkl. 19 % MwSt.

    In den Warenkorb
  • Autos

    Porsche Collection #2 – limited 1 of 19

    Bewertet mit 0 von 5
    290,00 

    inkl. 19 % MwSt.

    In den Warenkorb
  • Nachteulen

    Night Owl Collection #1 – limited 1 of 69

    Bewertet mit 0 von 5
    59,00 

    inkl. 19 % MwSt.

    In den Warenkorb
  • Städte

    Essen Collection #4 – limited 1 of 69

    Bewertet mit 0 von 5
    49,00 

    inkl. 19 % MwSt.

    In den Warenkorb
  • Städte

    Düsseldorf Collection #2 – limited 1 of 70

    Bewertet mit 0 von 5
    49,00 

    inkl. 19 % MwSt.

    In den Warenkorb

Recent Posts

Warenkorb